Neuigkeiten aus unserem Schulleben

Schüler bei den Basketball-Stars in der Ulmer Arena

17.03.2018 | 20:00 von Webmaster

Am 17. März machte sich ein Bus mit knapp 60 Schülerinnen und Schülern der 5. bis 10. Jahrgangsstufe und sieben Lehrkräften der Realschule Vöhringen auf den Weg nach Ulm in die ratiopharm-Arena – der Heimat der Ulmer Bundesliga-Basketballer. Bereits beim Einlaufen der Mannschaften aus Ulm und Tübingen konnte man die tolle Derby-Atmosphäre in der Arena spüren. Die Ulmer und Tübinger Korbjäger lagen bis kurz vor der Halbzeitpause nahezu gleich auf, doch die Ulmer erarbeiteten sich noch einen 8-Punkte-Vorsprung. Im dritten und vierten Viertel konnten die Schülerinnen und Schüler noch zahlreiche sehenswerte Spielzüge von beiden Mannschaften sehen. Das Ergebnis 95:82 gegen Tübingen bedeutete einen klaren Sieg für die Hausherren vor heimischem Publikum. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren sich einig, dass dies ein sportliches Erlebnis auf hohem Niveau war. Atemberaubende Dunks, tolle Dribblings, spektakuläre Dreier oder die sehenswerten akrobatischen Einlagen in den Spielpausen gehörten zu den Highlights und machten diese Fahrt zu einem besonderen Ereignis.

Andreas Maguhn

 

 

Zurück