Neuigkeiten aus unserem Schulleben

Schüler sammeln 1.600 Euro für Tierheim

21.06.2018 | 15:00 von Webmaster

Auch in diesem Jahr waren die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5a der Realschule Vöhringen wieder fleißig unterwegs um Spenden zu sammeln für das Tierheim in Weißenhorn. Motiviert von ihrer Biologie-Lehrerin Vera Seidel kam so schließlich der stolze Betrag von rund 1600 Euro Spende an das Tierheim zusammen. Mit der Zweiten Tierschutzvereins-Vorsitzenden Silke Prestele freute sich auch Schäferhund Mex über den Geldsegen und anschließend bekamen die Überbringerinnen Jessica, Nisa und Xenia bei einem Rundgang die vielen großen und kleinen "Heimbewohner" gezeigt, die auf die Hilfe von Geldspenden angewiesen sind.

 

Bild: rfu

Zurück